Weslen Gavirk

Waldmarschall von Nirmathas

Description:

Der derzeitige Waldmarschall, Weslen Gavirk, ist ein mitfühlender und entschlossener Mann, der sehr wohl weiß, wie es sich unter der Knute Molthunes lebt, da es seine Heimatstadt, Tamran, mehr als einmal erobert hat. Er hofft, es Irgal gleichtun zu können und die Nirmathi unter sich zu vereinen. Doch das ist keine leichte Aufgabe, sieht sich doch jeder Nirmathi als Ein-Mann-Armee und jedes Haus und jedes Dorf als unabhängiges Regiment. Zwar kommen sie normalerweise alle, wenn der Waldmarschall zu den Waffen ruft, doch werden Schlachtpläne oft zu Gunsten eigener Ideen ignoriert.
Der Posten des Waldmarschalls ist in erster Linie von militärischer Natur. Sein Inhaber wird aufgrund von Kampffähigkeiten und taktischem Geschick ausgewählt. Als ziviler Herrscher ist er dagegen nur ein Symbol und Repräsentant. Eigentlich verwaltet sich jede Siedlung selbst, wird vom Dorfältesten, einem Adligen im Exil oder dem weisesten, reichsten oder eloquentesten Mitglied der Gemeinschaft geführt. Es gibt kein organisiertes Herrschaftssystem in Nirmathas. Manche Nirmathi wünschen sich einen Anführer, der in diplomatischen und wirtschaftlichen Angelegenheiten versierter ist, doch in einem unsicheren Land, in dem die Freiheit und Unabhängigkeit jedes Einzelnen im Vordergrund stehen, sind eine zentralisierte Regierung und das Gemeinwohl schwer greifbare Konzepte. Bündnisse und Koalitionen sind meist kurzlebig und hängen von persönlichen Beziehungen ab. Die Nirmathi wenden sich schnell von jemandem ab, der in ihren Augen seine Autorität ausnutzt.

Bio:

Weslen Gavirk

Preis der Unsterblichkeit Seelenquell